Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche naturheilkundliche manuelle Heilmethode wodurch die Selbstheilungskräfte des Organismus angeregt werden. Der Patient wird als Einheit von Körper, Seele und Geist gesehen. Der Therapeut führt eine genaue Diagnostik der drei Systeme durch:
  • craniosakral ( Rhythmus der Hirnflüssigkeiten)
  • muskulo-skelettal
  • visceral (Organe)
Behandlungsbeispiele:
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Verdauungsprobleme
  • Kiefergelenkschmerzen
  • unklare Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • uvm.